Im Rathaus unterwegs!
Lernort Rathaus!
Gerne stellt Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (oben rechts) ihren jungen Gästen die Gemeindeverwaltung vor.

Lernort Rathaus!

Bürgermeisterin Eva Linsenbreder begrüßte die Grundschülerinnen und Grundschüler der Klasse 4 b aus Gaubüttelbrunn im Rathaus von Kleinrinderfeld.

Am Mittwoch, dem 12.06.2013, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 b aus der Grundschule in Gaubüttelbrunn zusammen mit ihrer Lehrerin Annette Koch das Rathaus von Kleinrinderfeld.

 

Im Sitzungssaal begrüßte die Erste Bürgermeisterin Eva Linsenbreder ihre jungen Gäste aufs Herzlichste und lud sie ein, ihr Fragen rund um die Gemeinde zu stellen.

 

Im Vordergrund des Interesses stand natürlich der Beruf der Gastgeberin. Hierzu befragt, erklärte die Erste Bürgermeisterin den Mädchen und Jungen, dass die Menschen schon immer im Mittelpunkt ihrer Arbeit standen. Früher – so Eva Linsenbreder weiter – sorgte ich mich als Lehrerin um das Wohl der mir anvertrauten Kinder. Als Bürgermeisterin sorge ich mich heute um das Wohl meiner Mitbürgerinnen und Mitbürger in Kleinrinderfeld. Ich bin stolz und dankbar zugleich, dass sie mir bei den letzten vier Wahlen ihr Vertrauen geschenkt haben. Deshalb werde ich auch in Zukunft alles daran setzen, unsere liebens- und lebenswerte Gemeinde zu stärken und den fruchtbaren Boden für unser dörfliches Gemeinwesen zu mehren.

 

Einen großen Raum – ergänzte die Erste Bürgermeisterin – nehmen bei uns in diesem Jahr die Projekte für Kinder und Jugendliche ein. Wir bezuschussen den Bau der Kinderkrippe durch den St. Johannesverein, wollen unsere Spielplätze mit zusätzlichen Spielgeräten ausstatten und werden im Juli unser neues Jugendzentrum eröffnen. Einen weiteren Schwerpunkt haben wir der Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger gewidmet. Mit dem hoffentlich noch heuer realisierbaren modernen Gerätehaus geben wir unserer Freiwillige Feuerwehr eine solide Basis für die Ausbildung und den Einsatz.

 

Nachdem die Kinder ihren Wissensdurst gestillt hatten, nahm Eva Linsenbreder die Schülerinnen und Schüler mit auf einen kleinen Rundgang durchs Rathaus. In den einzelnen Abteilungen informierten sich die jungen Gäste bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die Aufgaben und Tätigkeiten in der Verwaltung.

 

Unser Foto rechts oben entstand im Treppenraum des Rathauses. Es zeigt die Kinder der Klasse 4 b gemeinsam mit ihrer Lehrerin Annette Koch (oben links) und der Ersten Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (oben rechts).