Kleine Umweltschützer ganz groß!
Ein Herz für Insekten!
Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (links) bedankt sich bei den Kindern aufs Herzlichste für das wunderschöne Insektenhotel.

Ein Herz für Insekten!

Die Kinder vom „Umweltcamp 2012“ schenkten der Gemeinde Kleinrinderfeld ein selbst gebautes Insektenhotel.

Beim „Umweltcamp 2012“, zu welchem die BN-Ortsgruppe Kleinrinderfeld im letzten Sommer alle Kinder und Jugendlichen zwischen sechs und 14 Jahren eingeladen hatte, zimmerten die Nachwuchs-Naturschützer gemeinsam mit ihren Betreuerinnen und Betreuern vom BN ein Insektenhotel.

 

Das durch ein Dach vor der Witterung geschützte, mit Ästen, Schilfrohr, offenporigen Lehmziegeln und vielen anderen Nistmaterialien für Insekten angefüllte „Bauwerk“ übergaben die jungen Umweltaktivisten und die Vorstandschaft der BN-Ortsgruppe Kleinrinderfeld jetzt der Gemeinde.

 

Es fand einen würdigen Platz im „Simonsgarten“ gegenüber dem Rathaus. Dort hatten Bauhofleiter Manfred Statt und seine Mitarbeiter bereits zwei Eisenträger einbetoniert. Diese gaben der Holzrahmenkonstruktion die notwendige Standfestigkeit.

 

Die Erste Bürgermeisterin Eva Linsenbreder bedankte sich bei den Kindern mit kleinen Geschenken und zollte ihnen großes Lob für ihren wertvollen Beitrag zum Naturschutz: „Mit dem wahrlich professionell gestalteten Insektenhotel habt Ihr den bedrohten Arten eine neue Heimstatt gegeben. Sicherlich wird es bald von unzähligen Wildbienen, Florfliegen, Marienkäfern und vielen anderen nützlichen Insekten bezogen sein.“

 

Ein ebenso herzlicher Dank – fuhr die Erste Bürgermeisterin fort – gilt natürlich den Mitgliedern der BN-Ortsgruppe Kleinrinderfeld mit ihrem Vorsitzenden Armin Amrehn. Sie haben das Projekt initiiert und fachkundig begleitet. Es ist sehr wichtig, die junge Generation für den Umwelt- und Naturschutz zu sensibilisieren. Das „BN-Umweltcamp 2012“ bot hierfür eine treffliche Plattform.

 

Nach der Übergabe stellten sich alle den Fotografen. Unser Bild rechts oben zeigt die Erste Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (links) mit den Kinder und der Vorstandschaft der BN-Ortsgruppe Kleinrinderfeld vor dem Insektenhotel.