Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
Bürgermeisterwahl am 08. Februar 2009

Bürgermeisterwahl am 08. Februar 2009

Amtliches Endergebnis


Stimmberechtigte, Wähler, Wahlbeteiligung:

 

Stimmbezirk 1

Stimmbezirk 2

Briefwahllokal

insgesamt

Stimmberechtigte

815

919

-----

1.734

Wähler

 481

528 

280 

1.289 

Wahlbeteiligung

-----

-----

-----

 74,34 %



Anzahl der gültigen und ungültigen Stimmzettel:

 

Stimmbezirk 1

Stimmbezirk 2

Briefwahllokal

insgesamt

ungültige Stimmzettel

13 

 16

34 

gültige Stimmzettel

 468

 512

 275

1.255 



Verteilung der gültigen Stimmen auf die Bewerber:

 

Stimm-
bezirk 1

Stimm-
bezirk 2

Briefwahl-
lokal

insgesamt
(absolut)

insgesamt
(in %)

Manfred Grimm
(CSU)

 161

 147

 85

 393

 31,31 %

Eva Linsenbreder
(SPD / Freie Bürger)

 307

 365

 190

 862

 68,69 %

 

Eva Linsenbreder erhielt über 2/3 der abgegebenen gültigen Stimmen und wurde damit von den Bürgerinnen und Bürgern mit großer Mehrheit im Amt der Ersten Bürgermeisterin von Kleinrinderfeld bestätigt.

In seiner Sitzung am 09. Februar 2009 stellte der Gemeindewahlausschuss die Auszählungsergebnisse als sachlich richtig fest und erkannte Eva Linsenbreder, deren schriftliche Erklärung über die Annahme der Wahl dem Gremium zwischenzeitlich zugegangen war, das Bürgermeisteramt zu.



 
Copyright © 1999-2017 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.