Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
Lesen lohnt sich!
Wer liest, gewinnt!
Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (rechts) und Bibliotheksleiterin Susanne Ziegler (links) zeichnetet die "jungen Literaten" mit Preisen und Urkunden aus.

Wer liest, gewinnt!

Bürgermeisterin Eva Linsenbreder und Bibliotheksleiterin Susanne Ziegler überreichten den Kindern vom „Sommerferien-Leseclub“ ihre Preise.

Im Rahmen des Ferienprogramms hatte die Gemeindebibliothek Kleinrinderfeld alle Mädchen und Jungen des Dorfes zum „Sommerferien-Leseclub“ eingeladen. Es galt, in möglichst vielen Büchern zu „schmökern“ und diese sodann zu bewerten.

 

Als Lohn ihrer Arbeit winkten den "jungen Literaturkritikern“ tolle Preise. Die Erste Bürgermeisterin Eva Linsenbreder und Bibliotheksleiterin Susanne Ziegler zeichneten alle Kinder, die am „Sommerferien-Leseclub“ teilgenommen hatten, mit einer Urkunde aus und übergaben ihnen ihre Gewinne.

 

Den ersten Platz sicherte sich mit sage und schreibe 60 (!) Buch-Rezessionen der 10-jährige Jonas Heck. Da er selbst leider nicht anwesend sein konnte, nahm sein Bruder die Geschenke, zwei Eintrittskarten für die Bavaria Filmstadt in München, ein spannendes Jugendbuch und einen Entleihgutschein der Gemeindebücherei, für ihn entgegen.

 

Rang zwei und drei belegten Julie Subke (8 Jahre – 38 bewertete Bücher) und Maximus Heck (ebenfalls 8 Jahre – 19 bewertete Bücher). Sie durften sich jeweils über einen Kino-Gutschein, ein Jugendbuch und einen Entleihgutschein der Gemeindebücherei freuen.

 

Auf den weiteren Plätzen folgten Maja Schölch, Celine Engert, Lorena Suniaga Leukert, Fabian Wallrapp, David Endres, Luisa Fleuchaus und Sophia Heß. Auch ihnen überreichten Eva Linsenbreder und Susanne Ziegler Jugendbücher und Entleihgutscheine der Gemeindebücherei.

 

In unserer von den neuen Medien dominierten Zeit – so die Erste Bürgermeisterin gegenüber der Presse – laufen Bücher Gefahr, ins Hintertreffen zu geraten. Mit dem „Sommerferien-Leseclub“ haben wir sie wieder in den Focus der Kinder gerückt und die Mädchen und Jungen unseres Dorfes zum regelmäßigen Besuch unserer reichhaltig ausgestatteten und gut sortierten Gemeindebibliothek ermuntert.

 

Unser Bild rechts oben entstand nach der Preisverleihung. Es zeigt Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (rechts) und Bibliotheksleiterin Susanne Ziegler (links) gemeinsam mit den Kindern. Stolz präsentieren die ausgezeichneten „Leseratten“ ihre Urkunden.



 
Copyright © 1999-2017 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.