Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld

Umfrage zur Ermittlung des Bedarfs an schnellen Internet-Zugängen (Breitbandanschluss)

in Kleinrinderfeld

Breitbandinitiative Bayern – eine neue Chance für den schnellen Internetzugang



Auch für DSL (Breitbandanschluss) gilt: Das Angebot folgt der Nachfrage und gebündelte Nachfrage ist der Schlüssel zum Erfolg. Deshalb ermitteln wir jetzt im Rahmen der Breitbandinitiative Bayern den Gesamtbedarf in unserer Gemeinde und bitten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, aber auch die Firmen, nachfolgenden Fragebogen auszufüllen und bis zum 30.06.2007 an uns zurückzugeben.

Hintergrund der Aktion ist die Breitbandinitiative Bayern, die der Bayerische Gemeindetag ins Leben gerufen und am 20. März 2007 in München vorgestellt hat. Zum Aktionsprogramm „Breitband für Bayern“ gehört ein Internet-Portal, das die Gemeinden, die schnelle DSL-Leitungen benötigen, mit den passenden Anbietern zusammen bringt. Die Kommunen können in dem Portal genau eingeben, welche Internetzugänge ihre Bürger brauchen. Telekommunikationsanbieter, die sich darauf spezialisiert haben, ländliche Gebiete ans schnelle Internet anzuschließen, können dann auf diese Daten zugreifen.

Je mehr Interessenten auf diesen Aufruf reagieren, desto größer sind unsere Chancen, ein Unternehmen zu finden, das uns eine geeignete Lösung anbietet. Ich bitte Sie deshalb um rege Beteiligung und verbleibe

mit den besten Wünschen
Ihre
Eva Linsenbreder
Erste Bürgermeisterin



Fragebogen zur Breitbandanbindung:

Sind Sie an Breitband interessiert?                                  
O  Ja               O   Nein


In welchen Ortsteil/Baugebiet wohnen Sie?                    
(z. B. Limbachshof, Altort, Neun Morgen, …)

_______________________________________


Wie nutzen Sie den Anschluss?                                       
O   privat                   
O   gewerblich
O   privat und gewerblich



Urschriftlich zurück an:
Gemeinde Kleinrinderfeld
zu Händen der Ersten Bürgermeisterin
Pfarrer-Walter-Straße 4
97271 Kleinrinderfeld

Bei Faxversand: 09366/9077-90


 
Copyright © 1999-2017 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.