Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
Kinder freuen sich über neuen Spielplatz in Kleinrinderfeld
Wer findet keinen Stuhl, wenn Arnold Henneberger die Musik abschaltet?
Kinder freuen sich über neuen Spielplatz in Kleinrinderfeld
Meinen Luftballon darfst Du nicht zertreten!

Kinder freuen sich über neuen Spielplatz in Kleinrinderfeld

Eva Linsenbreder übergab die Spielanlage neben dem Bolzplatz an die Kinder.
Kinder freuen sich über neuen Spielplatz in Kleinrinderfeld
Eva Linsenbreder und ihre kleinen Gäste vor der neuen Spielstadt.

Am Samstag, dem 09.08.2008, übergab die Erste Bürgermeisterin von Kleinrinderfeld, Eva Linsenbreder, den im Frühjahr fertig gestellten neuen Spielplatz im „Kühlen Grund“ an die Kinder.

 

Die neben dem Bolzplatz errichtete Spielanlage – bestehend aus einer Spielstadt mit Türmen, Brücken, Rutschen und Klettergerüsten sowie einer Vogelnestschaukel und zwei Wippen – erfreut sich im Dorf großer Beliebtheit. Bereits vor der offiziellen Einweihung herrschte auf ihr reger Betrieb.

 

Über 40 Kinder waren gekommen, um „ihren“ Spielplatz in Besitz zu nehmen. Eva Linsenbreder begrüßte die kleinen Gäste herzlich und lud sie ein, gemeinsam mit ihr zu feiern.

 

Bei den vom TSV Kleinrinderfeld vorbereiteten Spielen gab es viele schöne Preise zu gewinnen. Die Kinder wetteiferten im Sackhüpfen, bei der „Reise nach Jerusalem“ und beim Tauziehen um die Trophäen.

 

Auch das von einer bekannten Fast-Food-Kette zur Verfügung gestellte „Glücksrad“ war stets von den Kindern umringt. Mit etwas Geschick konnten sie sich dort Hamburger- und Getränke-Gutscheine erdrehen.

 

Vor Ort sorgten Frank Bremberg und sein Team für das leibliche Wohl. Sie bewirteten die kleinen Gäste mit frisch gegrillten Bratwürsten und saftigen Steaks.

 

Die große Resonanz des rundum gelungenen Spielplatzfestes beweist – so Eva Linsenbreder abschließend gegenüber der Presse – dass die Kinder auch im Computer-Zeitalter immer noch viel Spaß am gemeinsamen Spiel haben. Nur dabei können sie die für ihre Entwicklung so wichtige Sozialkompetenz erwerben. Die Kommunen sind in der Pflicht, hierfür die notwendigen Plattformen zu schaffen. Mit dem Bau des neuen Spielplatzes ist uns dies in Kleinrinderfeld aufs Beste gelungen.



 
Copyright © 1999-2017 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.