Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
Die Gemeinde Kleinrinderfeld erweitert ihr Dienstleistungsangebot!
KFZ-Ab- und -Ummeldung ab sofort auch in Kleinrinderfeld möglich!
Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (Dritte von links) freut sich, dass die Bürgerinnen und Bürger jetzt auch die KFZ-Ab- und Ummeldung im Rathaus vornehmen können.

KFZ-Ab- und -Ummeldung ab sofort auch in Kleinrinderfeld möglich!

Bürgermeisterin Eva Linsenbreder stellt den neuen Vor-Ort-Service der Öffentlichkeit vor.
Nachdem das Bayerische Staatsministerium des Inneren, für Bau und Verkehr dem Antrag der Gemeinde Kleinrinderfeld entsprochen und ihr im Einvernehmen mit dem Landkreis Würzburg einen Teil der Aufgaben der KFZ-Zulassungsbehörde übertragen hat, können im Bürgerbüro des Rathauses von Kleinrinderfeld ab sofort auch Kraftfahrzeuge um- und abgemeldet werden.
 
Ansprechpartnerin für den neuen Vor-Ort-Service ist die Leiterin des Bürgerbüros, Waltraud Kiesel-Knobloch. In ihrer Abwesenheit übernimmt Kassenverwalterin Dagmar Zeh die Vertretung. Beide Damen haben sich – bestärkt von der Rathauschefin Eva Linsenbreder und tatkräftig unterstützt durch die KFZ-Zulassungsbehörde im Landratsamt Würzburg – schnell in das Verfahren eingearbeitet und stehen den Bürgerinnen und Bürgern jetzt in allen Fragen der örtlichen KFZ-Um- und -Abmeldung kompetent zur Seite.
 
Ich freue mich – so die Erste Bürgermeisterin – über das Engagement der beiden Mitarbeiterinnen. Dank ihrer Initiative bleibt vielen zukünftig der Gang nach Würzburg erspart. Hier zeigt sich wieder einmal der unbestrittene Vorteil der „Behörde am Ort“. Kurze Wege zur Verwaltung, Bürgernähe und umfassender Service sind nach wie vor ganz wichtige Standortfaktoren. Deshalb müssen wir unser Dienstleistungsangebot stetig ausbauen und dürfen es nicht auf dem Altar der Einsparungen opfern.
 
In Kleinrinderfeld – erklärt der Leiter der Straßenverkehrs-, Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde im Landratsamt Würzburg, Klaus Kluin – sind Abmeldungen aller Kraftfahrzeuge möglich. Die Ummeldung beschränkt sich allerdings auf Kraftfahrzeuge, welche bereits im Landkreis Würzburg registriert sind. Eine weiterreichende Aufgabenübertragung sieht der Gesetzgeber leider nicht vor. Zur Ummeldung von Kraftfahrzeugen aus anderen Zulassungsbezirken sowie zur Neuzulassung von Kraftfahrzeugen müssen sich die Bürgerinnen und Bürger deshalb auch weiterhin an die KFZ-Zulassungsbehörde im Landratsamt Würzburg oder in deren Außenstelle in Ochsenfurt wenden.
 
Unser Bild rechts oben entstand im Rathaus von Kleinrinderfeld. Es zeigt die Chefin des Bürgerbüros, Waltraud Kiesel-Knobloch, bei der ersten KFZ-Abmeldung. Hinter ihr stehen (von links) Kassenverwalterin Dagmar Zeh, Bürgermeisterin Eva Linsenbreder und Verwaltungsrat Klaus Kluin.


 
Copyright © 1999-2017 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.