Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
Die Mitglieder der Schulverbandsversammlung
Eva Linsenbreder im Amt der Vorsitzenden des Hauptschulverbandes Kleinrinderfeld bestätigt
Gemeinsam stellen sich die Vertreter der Verbandsgemeinden den Herausforderungen der Zukunft.

Eva Linsenbreder im Amt der Vorsitzenden des Hauptschulverbandes Kleinrinderfeld bestätigt

Bericht von der konstituierenden Sitzung der Schulverbandsversammlung

Bei der konstituierenden Sitzung am 27.05.2008 vergaben die Mitglieder des Hauptschulverbandes Kleinrinderfeld die Ämter für die Legislaturperiode bis 2014.

 

Als Vorsitzende bestätigte das Gremium einstimmig die Erste Bürgermeisterin von Kleinrinderfeld, Eva Linsenbreder.

 

Ebenfalls ohne Gegenstimmen wiedergewählt wurde ihr Stellvertreter, Karl Hügelschäffer, Erster Bürgermeister von Reichenberg.

 

In den Rechnungsprüfungsausschuss entsandten die Verbandsvertreter die Ersten Bürgermeister aus Kirchheim und Geroldshausen, Anton Holzapfel und Josef Schäfer sowie den Verbandsrat Richard Schmidt aus Reichenberg.

 

Ferner aktualisierte die Schulverbandsversammlung noch die Verbandssatzung und gab sich eine neue Geschäftsordnung.

 

„Damit“ – so erklärte die alte und neue Schulverbandsvorsitzende, Eva Linsenbreder, später gegenüber der Presse – „ist der Hauptschulverband für die kommenden sechs Jahre gut gerüstet. Gemeinsam werden wir uns dem Problem der sinkenden Schülerzahlen stellen und ein zukunftsfähiges Konzept für unsere Hauptschule entwickeln.“

 

Abschließend gruppierte sich das gesamte Gremium zu einem Pressefoto. Unser Bild zeigt von links nach rechts: Verbandsrat Richard Schmidt, Bürgermeister Karl Hügelschäffer (Reichenberg), Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (Kleinrinderfeld), Bürgermeister Anton Holzapfel (Kirchheim) und Bürgermeister Josef Schäfer (Geroldshausen).



 
Copyright © 1999-2017 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.