Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
Alles Gute zum Ruhestand!
Elisabeth Hümmert in den Ruhestand verabschiedet!
Namens der Ersten Bürgermeisterin bedankte sich Geschäftsleiter Ulrich Stadlbauer (links) bei Elisabeth Hümmert (rechts) für ihre langjährige verdienstvolle Tätigkeit zum Wohl der Gemeinde Kleinrinderfeld und wünschte ihr ein erfülltes Leben im Ruhestand.

Elisabeth Hümmert in den Ruhestand verabschiedet!

Geschäftsleiter Ulrich Stadlbauer dankte der verdienten Mitarbeiterin namens der Ersten Bürgermeisterin für fast 45 Jahre engagierte Arbeit für die Gemeinde Kleinrinderfeld.
Nach fast 45jähriger pflichtbewusster Tätigkeit bei der Gemeinde Kleinrinderfeld ging für die Verwaltungsfachangestellte Elisabeth Hümmert nun ein langes und erfülltes Arbeitsleben zu Ende.
 
Im Namen von Bürgermeisterin Eva Linsenbreder, die der kleinen Feierstunde, die die Kolleginnen und Kollegen für Elisabeth Hümmert ausgerichtet hatten, aufgrund einer Unpässlichkeit leider nicht selbst beiwohnen konnte, verabschiedete Geschäftsleiter Ulrich Stadlbauer die allseits geschätzte Mitarbeiterin in den wohlverdienten Ruhestand.
 
Am 01. Oktober 1975 – so Ulrich Stadlbauer in seiner Laudatio – traten Sie Ihren Dienst im Rathaus von Kleinrinderfeld an. Während Ihrer beruflichen Laufbahn übernahmen Sie viele verschiedene Tätigkeiten. Zuletzt widmeten Sie sich unserem Nachrichtenblatt, dem Friedhofs- und Bestattungswesen, der Bau- und Liegenschaftsverwaltung sowie den Versicherungsangelegenheiten. Sie gaben unserer Verwaltung über viele Jahre ein Gesicht und waren unseren Bürgerinnen und Bürgern immer eine kompetente Ansprechpartnerin. Ihr schnelles und unbürokratisches Handeln zeichnete Sie aus. Auf Ihr umfangreiches Wissen und auf Ihren großen Erfahrungsschatz konnten wir stets bauen.
 
Den heutigen Tag – fuhr der Geschäftsleiter fort – begehen wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Lachend, weil wir uns mit Ihnen über Ihren Ruhestand freuen. Weinend, weil wir eine allseits geachtete und beliebte Kollegin verlieren.
 
Für Ihre überaus engagierte und vorbildliche Arbeit über all die Jahre – schloss Ulrich Stadlbauer seine Ansprache – darf ich mich bei Ihnen namens unserer Ersten Bürgermeisterin, aber auch ganz persönlich, nochmals aufs Allerherzlichste bedanken. Ich wünsche Ihnen ein glückliches und zufriedenes Leben im Ruhestand. Mögen Sie ihn im Kreise Ihrer Kinder noch viele Jahre bei bester Gesundheit genießen.
 
Unser Bild rechts oben entstand bei der Verabschiedung. In Würdigung ihrer Verdienste überreicht Geschäftsleiter Ulrich Stadlbauer (links) der scheidenden Verwaltungsfachangestellten Elisabeth Hümmert (rechts) ein Erinnerungsgeschenk der Gemeinde.
 


 
Copyright © 1999-2019 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.