Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
25 Jahre im Dienst für die Allgemeinheit!
Der Freistaat Bayern bedankt sich bei Elisabeth Wallrapp für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit
Eva Linsenbreder (links) gratuliert Elisabeth Wallrapp (rechts) zu ihrer hohen Auszeichnung und dankt ihr für ihr soziales Engagement.

Der Freistaat Bayern bedankt sich bei Elisabeth Wallrapp für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit

Im Auftrag des Bayerischen Ministerpräsidenten verlieh Landrat Eberhard Nuss der sozial engagierten Kleinrinderfelderin das Ehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Dienst im BRK.

Am Dienstag, dem 25.11.2008, wurde Elisabeth Wallrapp im Landratsamt Würzburg das Ehrenzeichen des Freistaates Bayern für 25 Jahre aktiven Dienst im Bayerischen Roten Kreuz verliehen.

 

An der von Landrat Eberhard Nuss im Auftrag des Bayerischen Ministerpräsidenten durchgeführten Dienstzeitehrung nahm auch die Erste Bürgermeisterin unserer Gemeinde, Eva Linsenbreder, teil.

 

Sie gratulierte Elisabeth Wallrapp zu dieser hohen Auszeichnung, bedankte sich bei ihr für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im BRK und würdigte ihr herausragendes soziales Engagement.

 

Ich freue mich – so Eva Linsenbreder weiter – dass es in unserem Dorf noch Menschen wie Elisabeth Wallrapp gibt. Wer sich über 25 Jahre in den Dienst des Gemeinwesens stellt, verdient meinen größten Respekt. Mit ihrer Bereitschaft, anderen zu helfen, kann uns Elisabeth Wallrapp ein Vorbild sein.

 

Unser Foto entstand nach der Verleihung des Ehrenzeichens. Es zeigt die Erste Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (links) zusammen mit der Geehrten Elisabeth Wallrapp (rechts).



 
Copyright © 1999-2017 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.