Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
Ab sofort eingeschränkter Publikumsverkehr im Rathaus!

Ab sofort eingeschränkter Publikumsverkehr im Rathaus!

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, öffnet das Rathaus bis auf Weiteres nur noch für Notfälle die Pforten.
Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
unter dem Eindruck der immer weiter um sich greifenden Ausbreitung des Corona-Virus haben die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister im Landkreis Würzburg in Abstimmung mit Landrat Eberhard Nuß in einer Krisensitzung am Samstag, dem 14.03.2020,  beschlossen, den Publikumsverkehr in den Rathäusern ab sofort stark einzuschränken.
 
Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringend gebeten, die Ortsbehörden nur noch in wirklich unabweisbaren Fällen – etwa bei Sterbefällen, dringenden Passangelegenheiten u. ä. – persönlich aufzusuchen. Alle anderen Anliegen sollen, sofern sie nicht telefonisch, per Fax oder per E-Mail erledigt werden können, vorerst verschoben werden.
 
Ich bitte Sie um Ihr Verständnis und um Ihre Mithilfe in dieser für unser ganzes Land überaus schwierigen Situation, bedanke mich schon jetzt für Ihr Entgegenkommen und verbleibe
 
mit freundlichen Grüßen
 
Eva Linsenbreder
Erste Bürgermeisterin

tracking
 
Copyright © 1999-2020 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.