Gemeinde Kleinrinderfeld
Gemeinde Kleinrinderfeld
Jedes Schmuckstück ein Unikat!
„Kollektion Kleinrinderfeld“!
Gemeinsam mit Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (Bildmitte hinten) und Pia Steinfeld (links neben ihr) entwerfen die Mädchen die "Kollektion Kleinrinderfeld".

„Kollektion Kleinrinderfeld“!

Bürgermeisterin Eva Linsenbreder entwarf gemeinsam mit dem Mädchen des Dorfes individuelle Schmuckstücke.

Im Rahmen des Ferienprogramms 2013 hatte die Erste Bürgermeisterin Eva Linsenbreder die Mädchen aus Kleinrinderfeld zum gemeinsamen Gestalten von Halsketten, Armbändern, Broschen und Ohrringen eingeladen.

 

Natürlich galt es, das herrliche Sommerwetter auszunutzen. Deshalb fand die Veranstaltung nicht – wie ursprünglich beabsichtigt – in den Räumen des neuen Jugendzentrums, sondern im Freien statt.

 

Auf den im schattigen Innenhof der ehemaligen Hauptschule bereit gestellten Tischen erwartete die Kinder bereits eine erlesene Auswahl an Glasperlen und Steinen in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Unter der fachkundigen Anleitung von Eva Linsenbreder und Pia Steinfeld machten sich die jungen Schmuckdesignerinnen sofort ans Werk.

 

Nach kurzer Zeit glich der Innenhof einer Goldschmiedewerkstatt. „Ich brauche noch eine smaragdgrüne Perle für meine Halskette!“ oder „Könntest Du mir bitte den rubinroten Stein für meinen Armreif geben?“ hallte es durch die Arkaden.

 

Die Kinder arbeiteten geschickt mit Draht und Zange. Flink fädelten sie die von ihnen erwählten Preziosen auf die Schnüre. Jetzt noch das Verschlusshäkchen und schon ist die Kette fertig! Bald konnte man eine beachtenswerte Auswahl individueller Schmuckstücke bestaunen.

 

Voll Stolz stellten die Mädchen ihre ideenreichen Kreationen ihren beiden „Lehrmeisterinnen“ vor. Für die wahrlich gelungene „Kollektion Kleinrinderfeld“ ernteten sie von Eva Linsenbreder und Pia Steinfeld großes Lob und höchsten Anerkennung.

 

Kreativität und selbständiges Arbeiten – so Eva Linsenbreder später gegenüber der Presse – bilden heuer die Schwerpunkte in unserem Ferienprogramm. Aus den einzelnen Veranstaltungen können die Kinder viele Anregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung mit nach Hause nehmen. Die große Resonanz beweist, dass wir mit unserem Angebot die richtigen Akzente gesetzt haben. Fast alle Kurse sind bereits jetzt ausgebucht.

 

Unser Bild rechts oben entstand beim Anfertigen der „Preziosen“. Es zeigt die Erste Bürgermeisterin Eva Linsenbreder (Bildmitte hinten) und Pia Steinfeld (links neben ihr) im Kreise der jungen Schmuckdesignerinnen.



 
Copyright © 1999-2017 by Gemeinde Kleinrinderfeld . All rights reserved.